Schulung "Alles, was Sie schon immer über Rasterwalzen und Leimsätze wissen wollten (und mussten)"

     

„Diese Schulung verleiht mir eine solide Grundlage für meine Arbeit”

– Steffen Maeseele (VPK Packaging)

„Das Vertrauen, das wir in Apex als einen unseren bevorzugten Lieferanten setzen, wird voll bestätigt“

 – Leo Eg (Smurfit Kappa)

  1. „Dadurch, dass wir diese Informationen innerhalb unseres Unternehmens teilen, gewinnen unsere Mitarbeiter ein viel besseres Verständnis bezüglich der Bedeutung von Rasterwalzen“
  2. – Sven Ten Kulve (Dopak)
  3. Eintägige Schulung: Apex Corrugated Beginners Class
  4. Haben Sie sich nicht schon einmal gefragt, wie eine hexagonale 60°-Rasterwalzenstruktur tatsächlich aussieht? Oder überlegt, welche wichtige Rolle sie für das Erzielen bester Ergebnisse beim Bedrucken von Wellpappen spielt? Über die Durchführung einer eintägigen, auf die Wellpappenindustrie zugeschnittenen Schulung liefert Apex Fachkräften aus der Druckindustrie Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Die Schulung vermittelt relevante Erkenntnisse, praktisches Wissen und wichtige Hintergrundinformationen zu den Grundlagen der Rasterwalzentechnologie.
  5. CorrugatedSeminar2LR-1.jpg CorrugatedSeminar4-1.jpg
  6. Behandlung aller Aspekte von Rasterwalzen
  7. Etwa 40 Fachkräfte der Wellpappenindustrie aus den Beneluxstaaten trafen sich im letzten Juni am Hauptsitz von Apex in Hapert (Niederlande) zur Schulung ‚Corrugated Beginners Class 2017‘. Mit einer Mischung unterschiedlicher Präsentationen stellten die Spezialisten von Apex sicher, dass alle Aspekte der Rasterwalzentechnologie und ihre Auswirkungen auf die Wellpappenindustrie behandelt wurden. Die wertvollen Informationen, die sie dabei vermittelten, erstreckten sich von Themen, wie Leimsätze die Herstellung von Wellpappe verbessern können, bis hin zu den Auswirkungen, die lasergravierte keramische Rasterwalzen auf die Druckqualität haben, sowie die Wichtigkeit von guter Reinigung und Wartung.
  8. Apex_Steffen_Maeseele.jpgTeilnehmer Steffen Maeseele stieg erst vor einigen Monaten in seinen Job als Produktionsmanager bei VPK Packaging ein: „Ich bin noch neu in dieser Branche und muss bezüglich der technischen Seite des Produktionsprozesses noch einiges aufholen. An nur einem einzigen Tag mehr über die Rasterwalzentechnologie zu erfahren, Apex besser kennenzulernen, seine Produktionskapazitäten zu sehen und andere Kollegen aus der Branche zu treffen, verleiht mir eine solide Grundlage für meine Arbeit.“
  9. Werksbesichtigung und Live-Vorführungen
  10. Über eine geführte Werksbesichtigung und Live-Vorführungen erhielten die Teilnehmer im Werk von Apex, in dem jährlich ca. 12.000 Rasterwalzen hergestellt und aufgearbeitet werden, einen interessanten ‚Blick hinter die Kulissen‘. Spezialisten von Apex standen bereit, um jedes Detail zu erklären, von der visuellen Kontrolle der Walzenoberfläche bis hin zur Verwendung eines revolutionären Plasmaspritzbeschichters zur Herstellung einer kompakten Keramikschicht in unerreichter Reinheit.
  11. Apex_Leo_Eg.jpgLeo Eg (Technischer Leiter bei Smurfit Kappa) sagt, dass ihm die Apex-Schulung eine einzigartige Gelegenheit bot, sein Verständnis von Rasterwalzentechnologie zu erweitern: „Ich finde es sehr gut, aus der Nähe zu sehen und zu erfahren, was es bedeutet, eine Rasterwalze genau richtig hinzukriegen und ihre Spezifikationen zu garantieren. Außerdem bin ich sehr beeindruckt von den technischen Fähigkeiten und dem hohen Niveau der Qualitätskontrolle im gesamten Prozess. Das Vertrauen, das wir in Apex als einen unseren bevorzugten Lieferanten setzen, wird voll bestätigt.“
  12. Besseres Verständnis der Bedeutung von Rasterwalzen
  13. Apex_Sven_ten_Kulve.jpgSven Ten Kulve (Produktionsleiter bei Dopak) besuchte die Apex-Schulung im Juni zum zweiten Mal: „Vor zwei Jahren wollte ich meine Kenntnisse bezüglich Rasterwalzen über die grundlegenden Prinzipien hinaus erweitern, und ich war sehr beeindruckt von den Informationen, die Apex mir geben konnte. Da wir ständig bemüht sind, unsere Leistungen weiter zu verbessern, dachte ich, dass es eine gut Sache wäre, dieses Mal drei Kollegen mitzubringen, um sicherzustellen, dass wir das bestmögliche Ergebnis erzielen können. Dadurch, dass wir diese Informationen innerhalb unseres Unternehmens teilen, schaffen wir ein größeres Bewusstsein für diese Technologie: unsere Mitarbeiter gewinnen ein besseres Verständnis bezüglich der Bedeutung von Rasterwalzen und können dann entsprechend handeln.“

Möchten Sie an diesem Kurs teilnehmen? Deutsch: 12. – 13. April 2018. 

Bitte hier für das Wellpappenstarterseminar anmelden.

Mehr Informationen: http://discover.aianilox.com/corrugated-beginners-classes 

Oder schicken Sie ein Email: marketing@apex-europe.com  

 

About The Author

Jeanine Graat is the Marketing Manager for Apex Europe, specializing in cooperative marketing strategies and is an 18 year veteran of the anilox industry.